Startseite   Mitarbeiter   Anfahrt   Impressum       

 

Termine

9. Januar 2018
Bionik Seminar: Hans-Günther Döbereiner – Dynamik adaptiver Netzwerke

mehr...

Pressemeldung

Bionik und Kunst im didaktischen Dialog.
mehr...

B-I-C Blog

News und Informationen zu Studiengang, Projektarbeiten und Forschung.
mehr...

BIONIK: MOBILE SYSTEME – Modulübersicht

Der Master-Studiengang "Bionik: Mobile Systeme" folgt dem "Bremer Modell" und gliedert sich im ersten und zweiten Semester in je fünf Module. Im dritten Semester stellt die Erstellung der Masterthesis als Abschlussarbeit den Hauptanteil.

Im Semester zu erbringende Stunden

Module pro Semester   5
Präsenzstunden / Woche   20
Präsenzstunden / Semester   300
Selbststudium / Woche   40
Selbststudium / Semester   600
Workload / Semester   900

Modulübersicht

Semester

Modul

1

 

1.1

Mobile Systeme
in Natur & Technik I

 

1.2

Terrestrische Lokomotion

 

1.3

Mehrkörper-Simulation

 

1.4

Numerische Strömungssimulation I

1.5

Projektdesign Bionik*

 

 

2

 

2.1

Mobile Systeme in Natur & Technik II

 

2.2

Lokomotion in Fluiden

 

2.3

Fluidmechanik

 

 

2.4

Numerische Strömungssimulation II

2.5

Entwicklungsprojekt Bionik

 

3

 

3.1

Wahlmodul

3.2

Masterthesis


* inkl. Betriebs-Exkursionen

 

Für jedes erfolgreich absolvierte Modul werden 6 ECTS Punkte vergeben. Pro Semester macht dies bei 5 belegten Modulen 30 ECTS Punkte. Die Masterthesis geht mit 24 ECTS ein. Das gesamte Studium ergibt 90 ECTS Punkte.


Informationen zu ...

   Antworten – Masterprogramm

   Modulübersicht

   Modulhandbuch

   Praxis im Studium

   Absolventen berichten

   Bionik Bachelor Studium

   Auslandssemester (Bachelor)

   Bionik Selbsttest

   Mitarbeiter Bionik

   B-I-C Blog

   Bionik Kongress 2016

   Tagungsband - Bionik Kongress