Startseite   Mitarbeiter   Anfahrt   Impressum       

 

Termine

7. November 2017
Bionik Seminar: Dr. Julia Reimer, Pilze - Die unsichtbaren Baumeister

mehr...

Pressemeldung

Fachbuch zu innovativen Funktionalitäten bei Fasern und Textilien erschienen.
mehr...

B-I-C Blog

News und Informationen zu Studiengang, Projektarbeiten und Forschung.
mehr...

BIONIK-INNOVATIONS-CENTRUM B-I-C – Abgeschlossene Forschungsprojekte

Stoffliche Nutzung Nachwachsender Rohstoffe

Kurzdarstellung des Projektes

Im Mittelpunkt des Projekts steht die Frage der "Entwicklung und Diskussion von Instrumenten zur Förderung der stofflichen Nutzung Nachwachsender Rohstoffe".

Diese Fragestellung erscheint hoch aktuell, wird sie doch in Brüssel, in Wien und auch in Berlin zunehmend diskutiert. Es besteht dabei große Einigkeit, dass der stoffliche Sektor Nachwachsender Rohstoffe Unterstützung benötigt, um nicht gegenüber der energetischen Nutzung und dem Nahrungsmittelanbau immer weiter ins Hintertreffen zu geraten.

Allein die Instrumente einer systematischen Unterstützung fehlen und sollen in dieser Studie entwickelt und in Experten-Workshops diskutiert werden.

Projektziele

Der stofflichen Nutzung kommen eine Reihe von Besonderheiten zu, die zum einen dazu geführt haben, dass der Bereich in Politik und Öffentlichkeit ins Hintertreffen geraten ist, die aber zum anderen diesen Bereich besonders zukunftsträchtig erscheinen lassen. Diese potenzielle Vorteilhaftigkeit der stofflichen Nutzung Nachwachsender Rohstoffe soll in dieser Studie erstmalig umfassend untersucht, geprüft und vergleichend analysiert werden.

Projektleitung und Projektmitarbeiter
Prof. Dr. Jörg Müssig (Leitung), Nina Graupner

Finanzierung
     - Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe -FNR, Gülzow / Projektnummer: (FKZ: 22003908)

Kooperationspartner
    - Nova-Institut GmbH, Hürth (Koordinator)

Informationen zu ...

   Über das B-I-C

   Forschungsbereiche

   Publikationen

   B-I-C Blog

   Bionik in der Bildung

   Bionik Kongress 2016

   Tagungsband - Bionik Kongress

   Bionik Bachelor Studium

   Bionik Master Studium

   Mitarbeiter Bionik